Deutsche Gesellschaft für Pferdeosteopathie/-physiotherapie e.V.
Deutsche Gesellschaft fürPferdeosteopathie/-physiotherapie e.V.
Mitglied werden
Einzelmitglied kann werden, wer ein abgeschlossenes Studium der Human- oder Veterinärmedizin oder eine abgeschlossene, staatlich anerkannte Ausbildung zum Physiotherapeuten und die Weiterbildung zum Pferdeosteopathen/-physiotherapeuten nach den Richtlinien der DGPO absolviert hat.
Förderndes oder korporatives kann jede Person oder Unternehmung werden, die die Osteopathie oder Physiotherapie am Pferd fördern möchte.
Aufnahmeantrag
Aufnahmeantrag
DGPO_Aufnahmeantrag
DGPO_Aufnahmeantrag.pdf
PDF-Dokument [367.2 KB]
Eintragswunsch für die Therapeutenliste
Eintragswunsch für die Therapeutenliste
Eintragswunsch+f$C3$BCr+die+Therapeutenliste
Eintragswunsch+f$C3$BCr+die+Therapeutenl[...]
PDF-Dokument [837.4 KB]
Satzung
Satzung
Satzung+des+DGPO
Satzung+des+DGPO.pdf
PDF-Dokument [15.3 KB]

Hier finden Sie uns

 

iDeutsche Gesellschaft für Pferdeosteopathie/-physiotherapie e. V.

 

Kontakt

E-Mail: info@dgpo.de

.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Deutsche Gesellschaft für Pferdeosteopathie/physiotherapie e. V. DGPO info@dgpo.de